*~USA-Tagebuch~*
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Lucky Me
  Gästebuch

   Meine Fotos!
   MySpace
   Austausch-Forum!

http://myblog.de/t-rixi

Gratis bloggen bei
myblog.de





Happy Halloween....

well, i was quite disapointed from my first American Halloween.. doesn't it alsways seem like ... halloween is THE EVENT in america.. if you watch those movies... Big partys, amazing decoration at every house... so maybe i expected to much..
of cause it was a little bit more than in germany.. but not that much.. i desperately aked a bunch of people to do something.. alex who promised to find something out didnt call, and the others i asked were planning to study and do homework or had sport practice.... it is understandable as we have school on the first of november .. but still.. that s not was i had expected it to be like..
At least we had really spooky weather! It was soooo cold! the trees were white, and although many still have some leaves on them, they were frozen, so many leaves were half yellow half white.. just cool and it was very foggy, all day long...
So i came home from school, waited for a call, didnt get one, thus i went to liberty highschool with my hostmum, aidan, bianca, sophia and andrew where the students had organized halloween games for the young kids, all for free, and they got a lots of candy and it was soo filled.. but i was bored.. the students in my age were working on the games for the kids, and there were only parents and very young children .. so i was happy when we left after.. 2 hours of .. cake dance and pond fishing'' but for kids it was really sweet..
arrived at home i checked the phone.. only unknown caller, no message on the a.machine.. great.. so i dressed up VERY warm, red pullover, black jacket, a little bit black make up in my face and a witch hat .. finished was my outfit'' than we 4 went out and asked people for trick or treat.. every body opened the door.. but when they saw aidan, bianca and me standing there with our candybags, some of them only gave candy to bianca and aidan and just smiled at me.. well i felt dumb.. i was almost one of the only people in my age walking around but later i saw some more.. at the next house i made myself a little bit smaller and went on my knees until i got a little bit:D we met a lot of people, many of the kids friends, and it finally got quite funny In the end i had collected a lot of sweets people felt sorry for me:D and until we finally found efes house we picked him up to come with us, but it seemed as if he does not care for halloween.. well i wonder what he cares for.. . than we forced asya to leave her house although it was sooo coold .. and come over to ours were we all enjoyed our sweets and a cup of hot chocolate.. So it became a nice evening even though not in the way that i had hoped it would be.. no party at all. ..
we still have our self made pumpkins in front of the door. it was very hart work to carve them but they look great mum next year we ll do that too
in school many of my teachers complained, that they had bought candy for 50 $ and so few children showed up.. i think it was because it was so very cold that many people did not leave their house.. but in our neighbourhood we could not complain about not enough trick or treaders.. ..
well it was quite good for us, that there were no children in our teacher's neighborhood, because they had sooooo many left overs that really EVERY teacher gave some candy to us in class:D
for la cross practice we stayed inside, it s to cold outside:D for warm up we jogged through the schoolbuilding and we played in the hallways'' it is so boring''' but next week there will be dance team try outs and i m looking forward to this, because i really need some music and some dancing.. i miss it.. and to day i got the feeling that i really miss doing gymnastics.. and i miss tine's and my gym-girls.. it is so strange.. but i can feel how my being elastic vanishes.. that s a pitty and a waste.. hopefully i ll get some back with dancing..
We finished our art project, the monotype print and it turned out fantastic i love that subject, all of a sudden i feel so artistic:D did never know that i can be so creative! for next semester i ll either take art 2 or choire.. but i also want to take woman weights .. and i want to keep my history class.. so i will have one class to much and i do not know how to combine that.. have to see mr. bears tomorrow and check that out..

now a 20 page chapter outline about photosynthesis is waiting for me, will probably take me 3 endless hours.. YOUHOU and tomorrow we ll have that test and i still have to study

buenas noches mi amigos,
yo soy cansada pero no tengo tiempo por .. sleeping..
"yeah i love spanish lessons:D:)
2.11.06 02:49


"The Wizzard of Ozz"

nice sunday everyone
9 o clock.. i m awake and that on a sunday.. mum won't believe that.. but as the kids get up at like.. 7 or even earlier i have no other chance but do it the same'' torture...
the was quite event less.. friday we had a foodday in spanish and it was soo jammi and sooo much that i couldnt anything more for the rest of the day.. i also had baked a cake for asyas birthday..
friday night was again.. nothing going on.. i get used to sitting at home at the weekends..
saturday i went shopping with a friend.. and spent much to much money therefore that it s only the 4th of november.. but i finally found a jeans'''
in the evening my hostfamily and i went to liberty highschool and watched the play "the wizzard of ozz" it was a musical and soo well performed! it is really amazing how many students have such good voices.. (it was a musical) and how many ballet dancer there are..
that's it.. in the afternoon we ll go to the dollar movies and watch a children movie.. joarh
all the best
love y all
Tanja
5.11.06 17:27


Dance try outs I.

Wow ein laaaanger tag geht zu ende, noch 1 einhalb stunden und ich bin endlich 17 (YEHA:D)
schule war heute recht unspektakulaer, aber irgendwie gings recht schnell rum.. um halb 3 war dann photography club meeting.. wir haben aber schon wieder nix gemacht'' da waren zwei journalisten/fotographen von der gazette (zeitung) da und haben einige ihrer werke praesentiert, und ein wenig von ihrem beruf erzaehlt.. war dann eigentlich doch ganz interessant, obwohl ich so langsam (nach 3 monaten'') schon gerne mal selbst aktiv werden wuerde..:D
bin dann.. oh nein.. ein wenig zu spaet zu la cross gekommen.. habe das aufwaermtraining inklusive Big Ugly verpasst.. das hat mir mal so ueberhaupt gar nicht leid getan.. waren ohne hin nicht besonder viele da.. und ich musste auch ne halbe stunde frueher gehen, weil ich direkt zu den Dance team try outs geganen bin die um halb 5 angefangen haben... War erstmal ein wenig enttaeuscht.. bin die aelteste die ins team will.. dann kommt briana, ein jahr juenger und danach nur noch absteigend.. hatte eigtl gehofft dadurch paar leutz in meinem alter/aelter kennen zu lernen, mit denen man dann auch mal was unternehmen kann (auto:D) aber altersdurchschnitt ist 14.. hab schon ueberlegt grad wieder umzudrehen,, aber dann gings mal gleich los mit dehnen... und teufel ich hab seit etwa 4, 5 monaten keinen spagat mehr gemacht und wir durften gleich mal so ne minute aussitzen'' links und rechts.. ich glaube niemand ist ganz runtergekommen.. bis auf die trainerin(freundin von der coach.. in .. ? die mit 3 anderen auch bewertet und entscheidet wer genommen wird und wer nicht.. ist so ne ballettaenzerin.. das sieht man einfach an haltung und allem.... )
dann haben wir noch piruetten geuebt.. (outbound nicht inbound wie ichs vom turnen gewoehnt bin.. war schon sehhhr seltsam.. soltlen dann zu zweit immer so tanz, schrittfolge, sprung mix bahnen machen.. und dann doch gleich mal ne 3 fach pirouette versuchen :D:D lool ich hab mich erstmal voll auf den boden gehaun..''''' aber bei den meisten anderen hats noch weniger gut geklappt von daher:D
die letzte halbe stunde haben wir begonnen ne choreographie einzustudieren.. mit unheimlich vielen drehungen und armrumgefuchtel.. und da sowas wie jazztanz seit jahhhhhren nicht mehr gemacht hab.. und eh nicht ne leuchte im tanzfolge auswendigl lernen bin.. wars recht lustig:D vor allem als dann die musik angemacht wurde und die schritte die wir trocken in etwa 1 einhalb minuten gemacht haben.. in 30 sekunden musik geschmettert wurden.. einfach super schnell:D ohlala das kann was werden morgen:D um 6 uhr sind wir dann heimgefahren und irgendwie.. jetzt ist halb 11 und ich hab die ganze zeit im net rumgesurft.. muss noch duschen und hausis machen.. ouff glaub ich feier allein in meinen geburtstag rein'' yeha..
die maedels sind jedenfalls ganz nett.. haben morgen zwischen schulschluss und try out begin ja beinahe 2 stunden zeit, wollen uns dann treffen und das ganze noch mal durchgehen hab jetzt aber erfahren, dass nach den try outs erst mal winter pause ist .. HAHA .. und das training erst im januar losgeht, mit der basketball saison..

das wars von mir
ich hab euch so dolle lieb .. ihr 4 fehlt mir unendlich, ich liebe euch und wuerde euch gerade unheimlich gerne knuddeln.. mir ist gestern abend irgendwie bewusst geworden.. wie lange 7 monate noch sind.. und das es heimweh maessig nicht weniger sondern eher staerker wird je laenger ich euch nicht sehe..zum glueck haben wir wenigstens webcam (wenn sie denn mal funktionieren wuerde'') und telefon.....
was mich ein wenig aufbaut ist die aussicht aufs skifahren in 2 wochen YEHAA 2 tage vor thanksgiving steht auf der planung am 20. nov. fahren wir morgens hin, gehen erstmal schoen skifahren, uebernachten in nem netten hotel mit pool ich mit den kiddies in nem zimmer:D:D das wird ne ruhige nacht'''' und am naechstem morgen bekomme ich zum geburtstag 2 1/2 h snowboard unterricht, und darf den rest des tages mit snowboard rum brettern! wow da freu ich mich echt drauf, wollte dasj a schon lange mal versuchen..

machts gut
Kuss
Tanja
7.11.06 06:38


Birthday in den USA

Hallo meine lieben!
erstmal moechte ich euch 1000 fach fuer all die lieben email, icq messages, blog eintraege und natuerlich ganz besonders fuer die paeckchen bedanken
Ich bin einfach uebergluecklich, dass wir so gut im kontakt stehen, und das man absolut nicht davon reden kann "aus den augen aus dem sinn" , wovor ich wirklich angst hatte..
Ich bin so froh euch alle zu haben, euch zu kennen und zu meiner Familie, oder zu meinen freunden zu zaehlen! Ich weiss nicht, ob ich euch vorstellen koennt, wie ich mich ueber die ganzen mails gefreut habe, als ich sie in der bibliothek nach schule gelesen habe!!

Ansonsten wars eigentlich ein tag wie jeder andere auch.. leider haben nur efe, sarah und rachael daran gedacht.. die beiden maedels haben mich dann zum lunch eingeladen, durfte aussuchen wo s hingehn soll -->chick follet.. das muesste es in dtl geben! sooo jammi.. bisserl wie haehnchenweck, hamburger mit haehnchen fleisch und soooo jammi!
Danach waren 2 einhalb stunden zeit bis zu den dance try outs, hab ein paar hausis gemacht, udn dann mit den maedels die choreo geuebt, aber gott der tanz ist sooo verdammt schnell:D try outs selbst waren wieder ganz gut, mussten in fuenfer gruppen spagat links, rechts und piroutten, und und und vor der "jury:D " machen, dann haben wir den 2. teil vom tanz gelernt, war froh heimzukommen:D weil einfach alles weh tat:D
daheim hab ich erstmal flot geduscht'' und dann sind freunde von val und anders mit ihren 3 kids gekommen, wir haben zusammen zu abend gegessen, pizza und squasch suppe jammi.. und dann gabs nen jammi fruchtkuchen fuer mich, den val gekauft hat, alle haben happy birthday gesungen, durfte die happy birthday dudelnde kerze ausblasen:D jeder hat n stueck kuchen gegessen, dann sind die kiddis in wieder ins basement zur gamecube geflitzt, und die eltern habens sich am tisch bequem gemacht und ueber was weiss ich was gebabbelt.. und joahr ich hab nen anruf von krissi bekommen (danke nochmal ) planen , dass sie waehrend thx giving ferien zu besuch kommt und ich im dezember zu ihr geh ueber ein we.. und dann hab ich noch um halb 12 daheim angerufen, so dumm wegen der zeitverschiebung.. daheim wars ein tag spaeter morgens halb 8h.. joahr das wars so ziemlich...
endlich 17 .. yeha:D

Ich hab euch ganz doll lieb!
kuss
tanja ..
9.11.06 04:03


Dance team YEHA

ohkay heute morgen gings mir mal so gar nicht gut. bin als schlafwanderer von fach zu fach getaumelt, (auch wenn bio eitl interessant war, machen jetzt DNA..) und das wir in franz nen foodday gemacht haben, und aubrey diesen verdammt leckeren chocolate-chip-cheese-cake mitgebracht hat.. und ich mich danach einfach nur noch richtig schlecht gefuehlt hab, hats nicht gerade besser gemacht:D aber es war leckaaa.. gute news gabs allerdings, morgen ist erstes meeting vom ping pong club.. ennndlich.. und food club plant auch mal wieder zusammen essen zu gehen, und wenns klappt, werden cordney und ich freitag nach schule bisserl tennis spielen "freu" allerdings hat sarah p. gemeint, sie haette gehoert morgen solls wieder scheien (heute warens 21 C !! ) .. das laesst die hoffnung wieder sinken:D

nach der schule war la cross practice und ich bin heut einfach ein sucker.. mittwoch wird jetzt fitness tag, da im fruehjahr die ernsthafte la cross liga losgeht'' .. dh ich werde wohl kuenftig immer ein wenig spaeter kommen, da mit kruibbles idee.. 4 labs (also 1 mile) ums footballfield zu joggen, auf dem cuties natuerilch auch noch gerade training hatten.. so absolut gar nicht gefallen hat.. zumal ich ohnehin.. wiie ja schon im letzten eintrag bejammert.. verdammten muskelkater von all dem strechting hab..'' hab mir also nach 2 runden eine runde auszeit genommen (hatte nen husten anfall'''') und hab in der 4. wieder eingesetzt.. klasse.. obwohl ich danach ne ganze wasserbottle getrunken hab, weil ich das gefuehl hatte mein kehle sei.. staubtrocken.. hatte ich erstmal verdammtes kopfweh und mir war schwindelig.. danach sind wir in den weights room gegangen, das war eigtl ganz cool, hatten wenigstens musik, was aufweckt und motiviert..
dann gings um 4.15h weiter zu dance try outs., heute war hauptfocus nur noch choreographie.. nach ein wenig strechting'' auaaa'' wurden immer in 5er gruppen vorgeholt, und haben dann mehr oder weniger gut vorgetanzt:D mit jedem tanzen ist meine blaue trainingshose vom turnen.. ein bisschen weiter aufgerissen, so das der blaue stoff.."aussenstoff" am ende zwischen den beinen total auf war'' ai das war peinlich.. mittem im tanzen hoer ich nur so dieser Kgraaak und merke .. oh das war meine hose.. herrlich..'' muss wohl shoppen gehen..
irgendwie war ich wohl trotzdem gut genug, und bin genommen fuers team JUHU hab endlich mal was geschafft hier naechste woche geht dann wahrscheinlich das training los, 4 mal die woche 1 1/2 stunden getting busy damit wir bei den basketballspielen auftreten koennen

that s it
hab euch lieb
gute nacht
*schmatza*
tanja
9.11.06 04:18


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung